Sandra Havemeister

Bin ich das? Sind es Tierdarstellungen oder doch eher Porträts? Seit Ihrer Kindheit beschäftigt sich die in Hamburg lebende Künstlerin Sandra Havemeister, die an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel Malerei studiert hat, mit der Primatenforschung. In den gestisch expressiven Affengesichtern spiegeln sich menschliche Stimmungen, Sehnsüchte, Abgründe. „Warum male ich? Es ist für mich“, so die Künstlerin, „ die einzige Möglichkeit, einen AUGENBLICK festzuhalten. Ein Innehalten. Der Versuch, ein Stückchen Ewigkeit aus meiner flüchtigen menschlichen Existenz herauspurzeln zu lassen.“

Mehr Informationen über die Künstlerin: www.sandrahavemeister.de