Stefanie Lueck

Die gebürtige Hannoveranerin (1963) studierte erst vier Semester Germanistik in Hannover und anschließend fünf Jahre freie Malerei in Frankfurt bei Per Kirkeby und London bei Bruce McLean. Schon früh von ihrem leidenschaftlich segelnden Vater mit der Liebe zum Wasser angesteckt, zog sie nach ihrem Studium 1992 nach Hamburg. Sie lebt mit Ihrem Mann in Rosengarten und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Designerin. Von 1996 bis 2014 hat sie sich überwiegend ihrer Arbeit als Designerin gewidmet. Seit 2014 arbeitet sie wieder vorrangig als Künstlerin. In ihrem künstlerischem Schaffen mischt sich die Liebe zur Malerei
mit der Faszination der vielfältigen Möglichkeiten, die ihre Computerarbeit als Designerin mit sich bringt. Ihre Arbeit besteht aus klassischer Öl- und Acryl Malerei, Mixed Media und limitierten Drucken von am Computer geschaffenen Kollagen.

Mehr Informationen über die Künstlerin: www.stefanielueck-design.de